Produkte
VR
  • Produktdetails
Kurze Einleitung
  •  Einführung

Unsere fortschrittliche Spritzenmontagemaschine ist für die automatisierte Montage von Spritzen konzipiert und bietet Vielseitigkeit bei der Herstellung verschiedener Spritzentypen, einschließlich Luer-Slip- und Luer-Lock-Konfigurationen.


Ausgestattet mit einem LCD-Display bietet die Maschine eine klare Sicht auf die Vorschubgeschwindigkeit. Insbesondere ermöglicht es eine unabhängige Anpassung der Montagegeschwindigkeit mit elektronischer Zählfunktion. Diese Spitzentechnologie gewährleistet eine hohe Effizienz im Montageprozess, begleitet von geringem Stromverbrauch, vereinfachten Wartungsverfahren, stabilem Betrieb und minimalem Geräuschpegel.


Unsere Spritzenmontagemaschine ist auf die strengen Standards von GMP-Werkstätten zugeschnitten und zeugt von Präzisionstechnik, was sie zur idealen Wahl für pharmazeutische Produktionsumgebungen macht. Mit anpassbaren Spezifikationen zur Erfüllung spezifischer Produktionsanforderungen stellt diese Maschine ein Bekenntnis zu Innovation, Qualität und Leistung bei Spritzenmontageprozessen dar.


Produktbeschreibung


Die Spritzenmontagemaschine ist eine Art medizinisches Gerät, das zum Zusammenbau von Spritzen verwendet wird. Es besteht aus zwei Hauptteilen: einem Zuführsystem und einem Montagemechanismus.


Das Zuführsystem ist für die Zuführung der vier Komponenten einer Spritze (Kolben, Stopfen, Nadel und Zylinder) zum Montagemechanismus verantwortlich. Das Fütterungssystem besteht aus mehreren verschiedenen Komponenten, darunter Futterbehälter, Zentrifugalfutterautomaten, Trichter und Futtertröge.

Zur Aufbewahrung der Spritzenkomponenten werden Vorratsbehälter verwendet.

Zentrifugalförderer werden verwendet, um die Zylinder- und Kolbenkomponenten dem Montagemechanismus zuzuführen.

Zur Aufbewahrung der Nadel- und Stopfenkomponenten werden Trichter verwendet.

Zuführungen werden verwendet, um die Nadel- und Stopperkomponenten dem Montagemechanismus zuzuführen.


Das Zuführsystem ist außerdem mit fotoelektrischen Sensoren ausgestattet. Diese Sensoren werden verwendet, um das Vorhandensein von Spritzenkomponenten zu erkennen. Wenn der Montagemechanismus mit Produkten gefüllt ist, stoppt das Zuführsystem die Zufuhr. Bei Produktmangel beginnt das Zuführsystem automatisch zu arbeiten.


Der Montagemechanismus ist dafür verantwortlich, die vier Komponenten einer Spritze zu einem fertigen Produkt zusammenzusetzen. Der Montagemechanismus führt normalerweise drei Aktionen aus:

Aktion 1: Montieren Sie den Kolben mit dem Gummistopfen.

Aktion 2: Montieren Sie den Lauf mit der Nadel.

Aktion 3: Bauen Sie den Kolben mit dem Stopfen und den Zylinder mit der Nadel zusammen.


Der Montagemechanismus ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Komponenten ausgestattet, darunter Greifer, Förderbänder und Sensoren.

Greifer dienen zum Aufnehmen und Ablegen der Spritzenkomponenten.

Für den Transport der Spritzenkomponenten zwischen den verschiedenen Phasen des Montageprozesses werden Förderbänder eingesetzt.

Mithilfe von Sensoren wird die Position der Spritzenkomponenten erkannt und der korrekte Zusammenbau sichergestellt.


Die Spritzenmontagemaschine ist ein komplexes Gerät, das für die Herstellung von Spritzen unerlässlich ist. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Zuführsystem und der Montagemechanismus ordnungsgemäß gewartet werden, um sicherzustellen, dass die Spritzen korrekt und sicher montiert werden.

Hier einige zusätzliche Details zur Spritzenmontagemaschine:

Die Maschine besteht typischerweise aus Edelstahl oder Aluminium.

Die Maschine wird typischerweise von einem Elektromotor angetrieben.

Die Maschine wird typischerweise von einer speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) gesteuert.

Die Maschine ist in der Regel in der Lage, Hunderte oder sogar Tausende Spritzen pro Stunde herzustellen.


Haupttechnische Parameter


ModellZZ-001IV
Anwendbare Spezifikation2 ml ~ 50 ml
Produktionskapazität150-250 Stück/Minute
Gesamtabmessungen4200*3000*2100mm
Gewicht1500 kg
StromversorgungAC220V/3KW
Druckluftstrom0,3m³/min


Hauptkonfigurationsliste


NEIN.NameMarkeAnmerkung
1FrequenzumwandlerMitsubishi (Japan)
2MotorTaizhou, China
3ReduziererHangzhou, China
4Motor mit einstellbarer GeschwindigkeitMitsubishi (Japan)
5KontrollsystemEinchip-Mikrocomputer
6Touch-ScreenChina
7CCD-Vision-SensorsystemKEYENCE (Japan)
8Das GehäusematerialSS 304, plattiertes Metall
9StaubschutzhaubeAluminiumprofil
Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Empfohlen

Senden Sie Ihre Anfrage

Sende Nachrichten

Wenn Sie Fragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular auf unserer Kontaktdetailseite oder rufen Sie uns an, um dieses Produkt weiter zu besprechen.

Empfohlen
Sie werden alle nach den strengsten internationalen Standards hergestellt. Unsere Produkte erfreuen sich sowohl auf dem inländischen als auch auf dem ausländischen Markt großer Beliebtheit.
Mittlerweile exportieren sie in 200 Länder.
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
Türkçe
Pilipino
русский
Português
한국어
日本語
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch